Projekt löschen

Ein registriertes Projekt kann komplett gelöscht werden. Die Voraussetzungen dafür sind, dass ein entsprechender Eintrag innerhalb der Konfigurationsdatei pvssInst.conf vorhanden ist, sowie eine zugehörige Config-Datei existieren. Dabei besteht die Möglichkeit, über das Panel "Projekt löschen" (Klick auf die Schaltfläche "Projekt löschen" im Project Administrator Panel), das ausgewählte Projekt nur aus der Registrierung oder auch das gesamte Projektverzeichnis zu löschen.

Wenn Sie ein beschädigtes Projekt löschen wollen, selektieren Sie das Projekt aus dem Projekt Administrator-Panel, drücken Sie die "Projekt löschen"-Schaltfläche und selektieren Sie die "Beschädigte Projekte korrigieren"-Option aus der Combobox des Projekt löschen-Panels. So können Sie beschädigte Projekte auch nicht nur beim Öffnen des Projekt Administrator-Panels (siehe Panel Project Administrator) sondern auch später korrigieren. Die Option "Beschädigte Projekte korrigieren" wird in der Abbildung Projekt löschen - Beschädigte Projekte korrigieren auf dieser Seite angezeigt.

Abbildung 1. Panel für das Löschen eines Projektes

In diesem Panel werden nochmals die wichtigsten Informationen, das Projekt betreffend angezeigt (Benutzer und Zeit als das Projekt erstellt wurde, WinCC OA Version mit der das Projekt erstellt (bzw. auf die nachgezogen) wurde, Programm-, Projektverzeichnis, ...), nachdem ein Projekt aus der Combobox ganz oben gewählt wurde. Die ausgegrauten Textfelder sind "Read only".

Falls auch das Verzeichnis gelöscht werden soll, muss die Checkbox ganz unten in diesem Panel aktiviert sein. Klicken Sie auf "OK", um den Löschvorgang zu starten. Ein laufendes Projekt kann nicht gelöscht werden (Ein Warndialog erscheint und die Schaltflächen im Panel werden ausgegraut).

ACHTUNG: Achten Sie darauf, dass Paneldateinamen und andere Projektdateinamen keine Sonderzeichen enthalten sollten. Wenn Paneldateinamen Sonderzeichen enthalten, können diese Dateien nicht über die Funktion Projekt löschen gelöscht werden.

Anmerkung: Das Löschen eines Projektes, das in einem bestehenden Projekt als Subprojekt eingebunden ist, wird nicht durchgeführt. Es erscheint ein Dialogfenster mit dem Namen des übergeordneten Projektes (wird das Projekt in mehreren bestehenden Projekten als Subprojekt verwendet, so wird das erste gefundene übergeordnete Projekt angezeigt). Um das spezifische Projekt löschen zu können, muss für dieses Projekt die Einbindung als Subprojekt entfernt werden (siehe auch Projekteigenschaften ändern).

Durch Klick mit der rechten Maustaste auf ein Projekt in der Liste des Project Administrator Panels und Auswahl des Eintrages Info im erscheinenden Kontextmenü, öffnet sich das gleiche Panel wie in der oben gezeigten Abbildung. Der einzige Unterschied liegt darin, dass in diesem Panel nur die Infos zum Projekt angezeigt werden und kein Löschvorgang gestartet werden kann.

Anmerkung: Wenn beschädigte Projekte existieren, können die über den Eintrag "Beschädigte Projekte korrigieren" der Combobox gelöscht werden!